Über uns

Sprung auf dem Monte Baldo

 

Egal ob Städtereisen, Wandertouren, Roadtrips oder Abenteuerurlaub… wir sind dabei.

Je mehr wir reisen, desto länger wird unsere „Da-will-ich-hin-Liste“. 

Bereits während der Studien-/Ausbildungszeit sind wir mit dem Zelt und dem Auto der Eltern oder mit dem Billigflieger zu den Hauptstädten Europas gereist. 

Die erste große gemeinsame Tour ging nach Afrika, genauer gesagt Namibia und Botswana, und spätestens dann hatte uns das Reisefieber im Griff.

Unsere Bucket-Liste ist lang und ganz oben stand bis 2016 eine Weltreise! Mit dieser Reise über mehrere Monate konnten wir uns gleich mehrere Reiseträume erfüllen.

Im Jahr 2016 hatten wir die Möglichkeit unbezahlten Urlaub zu nehmen und unseren Traum zu verwirklichen. Wir packten unsere Rucksäcke und ließen unsere Familie, Freunde, Wohnung und Arbeit für einige Monate hinter uns.

Wir wollten die Welt umrunden und uns einige Punkte von unsere Bucketlist streichen. 

Zurück in Deutschland mit tollen Erinnerungen im Gepäck, war unser Reisefieber stärker denn je.

Wir sind unterwegs, sobald wir frei haben.

Erst dieses Jahr waren wir in Kopenhagen, sind mit dem Auto durch den Balkan oder dem Fahrrad von Berlin an die Ostsee gefahren. Die Liste ist lang und die nächsten Reisen in der Planung.

Wir berichten von unseren Reiseerlebnissen und freuen uns, wenn wir dich auf unsere Reisen mitnehmen können.

Sprung auf dem Monte Baldo
Cinque Terre
Windspiel an der Nordsee
Weinprobe in Lauffen
im Aquarium in Lissabon
unterwegs im Mokoro im Okawango Delta
Piccadilly Circus in London
Casa Milà in Barcelona
Äquator in Uganda
Mpora Rural Family Home in Uganda
Bluemenketten
Blick vom Zuckerhut in Rio de Janeiro
previous arrow
next arrow
ArrowArrow
Slider