Borneo | Malaysia | nah & fern

Besuch bei den Orang Utans und den Sonnenbären in Sepilok

von am 19. Juli 2016

9 Uhr ist Abfahrt mit dem öffentlichen Bus von Sandakan (6 Ringgit). Ein halbe Stunde später sind wir da, kaufen unsere Tickets und müssen unsere Sachen einschließen. Warum merken wir später noch. Zuerst geht es in das Orang Utan Rehabilitationszentrum. Hier werden verletzte Orang Utans oder Waisen aufgenommen, aufgepäppelt und wieder ausgewildert. Die Tiere können […]

weiterlesen

Borneo | Malaysia | nah & fern

Der tollste Flug und das aus dem Mund einer flugängstlichen Person – mir

von am 16. Juli 2016

Von Kudat flogen wir nach Sandakan zur Dschungeltour. Der Flug war jedoch schon ein Erlebnis für sich! Am Flughafen wurde unser Gepäck mit der Hand durchsucht, Scanner gibt es nicht und die Bordkarte + Kofferbeschriftung ist handschriftlich. Leider wurde uns Deo, Desinfektion und Mückenspray abgenommen, da es nicht der Handgepäckbestimmung entspricht. War nur leider im […]

weiterlesen

Borneo | Malaysia | nah & fern

Zu Gast bei einer Familie auf Borneo

von am

Nachdem wir einen tollen Blogbeitrag zu Homestay in Sabah-Borneo gelesen hatten, entschieden wir dies ebenfalls zu machen. Wir suchten uns Kudat, eine Stadt im Norden Borneos, aus und traten mit Cobra (Organisator) in Kontakt. Es gibt sehr viele Homestays in Sabah, mit unterschiedlichen Aktivitäten, je nach Lage. Cobra holte uns in Kudat an der Busstation […]

weiterlesen

Borneo | Malaysia | nah & fern

Mulu NP, im Regenwald Borneos

von am 12. Juli 2016

Angekommen am Parkheadquarter haben wir nach den angebotenen Touren gefragt und was zur Verfügung stand auch direkt gebucht. Wir entschieden uns für einen Nightwalk, den Wind Cave + Clearwater Cave und den Lang Cave + Deer Cave inkl. Bat Exodus. Einige Touren darf man alleine laufen, man muss sich lediglich bei der Parksecurity anmelden, und […]

weiterlesen

Malaysia | nah & fern

Zwischenstop in Kuala Lumpur

von am 7. Juli 2016

Um nach Borneo zu kommen sind wir zunächst nach Kuala Lumpur gefahren, wo unser Flug nach Miri startet. Wir haben also eine Nacht und nutzten diese für etwas Sightseeing. Unser erstes Ziel waren die Petronas Towers, die jedoch noch bis Sonntag geschlossen sind. Also blieb uns der Blick von unten. Wo gefühlt wir die Attraktion […]

weiterlesen

nah & fern | Singapur

Wir sind zu alt für so etwas!

von am 5. Juli 2016

Da wir unseren Flug nach Singapur kurzfristig gebucht hatten (mal wieder eine Spontanentscheidung), fehlte auf die schnelle noch ein Zimmer. Nicholas aus Singapur empfahl uns ein Hostel, was für Singapur-Verhältnisse günstig und gut sein soll. Aufgrund mangelnder Alternativen, wir haben ewig nach einem halbwegs bezahlbarem Doppelzimmer gesucht, buchten wir 2 Betten im gemischten Schlafsaal. Es […]

weiterlesen